Aktuelles & Termine
Geschichte
Trainer
Räumlichkeiten
Referenzen
Wing Chun Kung Fu
Galerie - WTF Tae Kwon Do
Links
Impressum

Besucher bisher:
Anzahl

Facebook Group   YouTube Channel




Thomas Klvana

Trainer Thomas Klvana

Trainer für WTF Tae Kwon Do


Meine Kampfsportausbildung begann mit Shaolin Kung Fu ("Tang Lang Praying Mantis"). Um nicht nur in eine Stilrichtung zu gehen, wechselte ich nach der besagten Ausbildung, welche mehrere Jahre dauerte, zum Tae Kwon Do, wo ich von Großmeister Shin Jang-Hwan (9. Dan) unterrichtet wurde. Und im Dezember 1999 gründete ich dann das Kampfsport-Center Kumgang 21.

In den Jahren 2000 bis 2005 trainierte ich das Wong Shun Leung Ving Tsun Kung Fu. Ferner absolvierte ich von 2006 bis Ende 2012 ein Fernstudium in der Schweiz, bei Sifu ("Lehrer-Vater") Mike Felder und trainierte das Mike Felder Wing Chun Kung Fu. Anfang 2013 trat ich der Lo Man Kam Association bei, und werde seitdem von Sifu Marc Debus ausgebildet, welcher ebenso wie Sifu Mike Felder bei Großmeister Lo Man Kam in Taiwan lernte.

Derzeit bin ich auch Träger des 4. Dan (Meistergrad) im WTF Tae Kwon Do und Lo Man Kam Wing Chun Kung Fu Instructor. Neben dem regulären Training im Dojang Kumgang 21 besuche ich auch Volks- und Hauptschulen in ganz Wien, um dort mit den Kindern im Turnunterricht Tae Kwon Do zu trainieren und ihnen die Philosophie des Kampfsportes zu vermitteln. Ich bin nämlich der Meinung, dass Kinder heutzutage viel zu wenig Bewegung und Sport machen und eher ein geringes Selbstbewußtsein haben, was widerum an der Volkskrankheit "Fettleibigkeit" liegt. Zudem nimmt die Gewalt an Schulen auch immer größere Ausmaße an.

Mit meiner Präsenz und meinen Unterrichtseinheiten an den Schulen glaube ich, schon im Ansatz einen großen Einfluss auf die Schüler zu nehmen und sie auf den rechten Weg zu bringen, wie es sich für unsere Gesellschaft geziemt. Da ich in meinem Dojang schon einige Jahre Kinder trainiere und dabei die positive Entwicklung meiner Schüler miterlebe, bin ich davon überzeugt, dass dies zugleich auch der richtige Weg ist. Meine erwachsenen Schüler geben mir in dieser Hinsicht ebenso immer wieder recht und unterstützen meine Ansichten.



Meine Wahlsprüche:

"Ein gesunder Geist in einem gesunden Körper!"

und

"Vermeide einen Kampf, wenn er sich vermeiden lässt.
Doch kämpfe, wenn du kämpfen musst!"


   


Copyright © Kumgang, Alle Rechte vorbehalten.

Valid XHTML 1.0   Valid CSS 3.0